News

Liebe Eltern und liebe Schüler,
am Montag, 12.04.21, beginnen wir mit der 2. Gruppe der Klassen 5-9 im Plan der A-Woche und beiden Gruppen der Klasse 10, Vorprüfung! Alle Schüler müssen zu Beginn der 1. Stunde einen Selbsttest, der von uns zur Verfügung gestellt wird machen. Wer einen Nachweis eines Schnelltestes von einem Testzentrum, einem Arzt oder einer anderen qualifizierten Stelle mitbringen möchte oder die qualifizierte Selbstauskunft ausgefüllt mitbringt, kann diesen Nachweis beim Lehrer abgeben. Wir testen Montag und Donnerstag, das heißt wir benötigen diesen Nachweis ebenfalls am Montag und Donnerstag von Euch. Wer keinen Selbsttest machen will und keinen Testnachweis erbringt, darf nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Wir können Euch den negativen Selbsttest auch bestätigen, wer diesen für andere Zwecke benötigt. Dafür das Formular „Nachweis für Schüler“ bitte ausdrucken, mit euren Daten ausfüllen und mitbringen. Wer positiv getestet wird muss wieder abgeholt werden und sich in Quarantäne begeben. Denkt bitte an die ausgefüllte Einverständniserklärung für den Selbsttest. Vor der Schule und im gesamten Schulgelände besteht MNS-Pflicht (FFP2 Maske oder die medizinische Maske) sowie im Unterricht, laut Coronaschutzverordnung vom 01.04.21. Eine Befreiung von dem MNS ist nur mit ärztlichem Attest möglich. Beachtet euren Zimmerplan und bringt alle erledigten Arbeiten mit! Ich freue mich Euch endlich wiederzusehen!
R. Sonntag

Einwilligung SELBSTTEST

Qualifizierte Selbstauskunft

Sächsische Corona - Verordnung vom 01.04.2021

Der Hygieneplan unserer Schule

Schuljahresablauf und Ferienregelung 2020/21

Bei Problemen mit LernSax, hilft vielleicht der folgende Link.

Information zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen